Mitochondriopathie – Testen und ganzheitlich behandeln!

Arzt / Zahnarzt Hamburg – Dr. Lindauer – Praxis für ganzheitliche Zahnmedizin

  • Sie sind hier: 
  • Home
  •  Burnout und Fatique doch behandelbar? - Mitochondriopathie - Testen und ganzheitlich behandeln!

Burnout und Fatique doch behandelbar?

Es sind die Kraftwerke der Körperzellen, die bei diesen Erkrankungen zu wenig Energie liefern diflucan tablets 200 mg. ( Bereitstellung von ATP für die sogenannte Atmungskette ). Wird die dafür nötige komplizierte Enzymbereitstellung gestört, hat die betroffene Zelle zuwenig Kraft ( Energie ). Das Müdigkeitssyndrom, das Burn – out Syndrom , beginnt. Das ist mittlerweile wissenschaftlich gesichert.

Ein neuer Therapieansatz verspicht hier Hilfe.
Bei dieser Mitochondriopathie ( zb auch verursacht durch tote Zähne, Schwermetallbelastungen ) kann dem gestörten Energiefluß der Zellen mit einem kleinen Eiweißbaustein des Körpers geholfen werden. Er heißt Glutathion und ist gegenwärtig Gegenstand intensiver wissenschaftlicher Erforschung.

Die ersten Ergebnisse sind sehr erfolgsversprechend und sollen bei den als Mitochondriopathien bezeichneten Erkrankungen Fatique- und Burn – out – Syndrom hochspezifisch wirken.

Hamburg Zahnarzt |

Sprechzeiten

Unsere Sprechzeiten sind Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 19:00 Uhr und Freitag von 8:30 bis 18:00 Uhr.
sowie nach Vereinbarung

Telefon: 040 / 270 40 70

Samstag & Sonntag: nach Vereinbarung

Mitochondriepathie

Wir rufen zurück!

Ihr Name:*

Telefon:*